Ausstellungen

Junge Malerei in Süddeutschland und der deutschsprachigen Schweiz

Eine Auswahl aus rund 60 Kunstschaffenden beinhaltet sowohl Positionen nationaler Strahlkraft als auch bislang weitestgehend unbekannten Neuentdeckungen, die gemeinsam zu einem vielfältigen visuellen Kosmos zeitgenössischer Malerei arrangiert werden.

 

04.12.2022 - 16.04.2023

Unter dem Arbeitstitel „Junge Malerei in Süddeutschland und der deutschsprachigen Schweiz “ stellen sich erstmals eine deutsche und eine Schweizer Kunstinstitution gemeinsam der Herausforderung einer grossangelegten Gruppenausstellung im Bereich zeitgenössischer Malerei.

Das Projekt möchte einen Beitrag zum kulturellen Austausch zwischen Deutschland und der Schweiz leisten und kann als Verkörperung grenzübergreifender Zusammenarbeit verstanden werden.

 

 

 

 

 

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen
Klosterstrasse 16
8200 Schaffhausen

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Di bis So 11−17 Uhr

Kunstmuseum Singen
Ekkehardstraße 10
78224 Singen

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag – Freitag 14 – 18 Uhr
Samstag + Sonntag 11 – 17 Uhr
Feiertag wie Wochentag*

 

 

Text: Museum zu Allerheiligen Schaffhausen Bild: Fabian Treiber

Ralph Fleck trifft ehemalige SchülerInnen

Ralph Fleck, Anna Bittersohl, Jan Gemeinhardt, Christian Hiegle,
Philipp Kummer, Chang Min Lee, Eun Hui Lee, Annette Marketsmüller,
Jochen Pankrath, Nazzarena Poli-Maramotti, Anna Maria Schönrock

03.07.2022 - 03.09.2022

Flyer als PDF

Eröffnung: „Ralph Fleck trifft ehemalige SchülerInnen“ am Sonntag, 3. Juli 2022, um 11 Uhr nach Schloss Dätzingen ein. Die Galerie ist am 3. Juli bis 16 Uhr geöffnet.

Redner: Dr. Günter Baumann.

Galerie Schlichtenmaier

Schloss Dätzingen 71120 Grafenau
Telefon 07033 / 41 39 4
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
www.schlichtenmaier.de
und auf Facebook und Instagram

 

Titelabbildung:
Ralph Fleck (*1951 – lebt in Freiburg und Sollér/Mallorca)
Rose 18/II (Paul Ricault), 1993, Öl auf Leinwand, 160 × 140 cm

Finstere Aussichten

Timur Celik, Jan Gemeinhardt, Gregor Hiltner, Vitaly Medvedovsky, Paul Schwietzke.

04.12.2021 - 20.01.2022

 

Galerie Kremers
Schmiedehof 17
10965 Berlin
Telefon 030 46998068
info@galerie-kremers.de
www.galerie-kremers.com
www.galerie-kremers.de

 

Raum für Malerei ― Junge Künstler*innen aus der Metropolregion

Julia Frischmann, Jan Gemeinhardt, Simon Kellermann, Hannah Lang, Nazzarena Poli Maramotti, Anna Maria Schönrock, Marco Stanke, Mariko Tsunoka, Migyeong Yun

14.11.2021 - 12.12.2021

Nachdem das Format mit jungen Künstler*innen aus der Metropolregion im Winter 2019 mit der Ausstellung „Raum für Raum“ und darin befindlichen installativen und skulpturalen Arbeiten erfolgreich gestartet ist, wird die Reihe im Zweijahresrhythmus fortgesetzt. 2021 wird es um die junge Maler*innen-Szene der Metropolregion gehen, in der sich eine auffällige und beeindruckende Breite in Technik und Malereiverständnis ablesen lässt. Teilnehmende Künstler*innen sind wiederum Student*innen und Absolvent*innen der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg sowie in der Region tätige junge Künstler*innen.

Einladungskarte

Eröffnung:
Sonntag, 14. November 2021 um 11 und 12 Uhr

Öffnungszeiten:
Mi., Fr., Sa. 11 – 15 Uhr
Do. 11 – 19 Uhr
So. 11 – 16 Uhr

Kunstmuseum Erlangen
Loewenichsches Palais
Nürnberger Straße 9
91052 Erlangen

(0 91 31) 20 41 55
freundeskreis.kunstmuseum.er@t-online.de

 

Das Bernsteinzimmer – endlich gefunden!

Mit Werken u.a. von Cornelia Effner, André Debus, Martin Fürbringer, Jan Gemeinhardt, Christoph Haupt, Kai Klahre, Roger Libesch, Thomas Lunz, Anders Möhl, Philipp Moll, Birgit Nadrau, Uschi Neuwert, Wolf Sakowski, Andrea Sohler, Susanne Stiegeler, Verena Waffek und Fredder Wanoth, Anna Maria Schönrock, Fatma Güdü, Nazzarena Poli Maramotti, Anna Bittersohl, Meike Männel, Linda Männel, Sejin Kim, Johannes Grützke
Peter Angermann, Reiner Bergmann, Eva von Platen, Gerhard Rießbeck, Christian Rößner,Dashdemed Sampil,
Reiner Zitta

23.10.2021 - 29.05.2022

„Wir sind ein Zimmer und zugleich eine Weltanschauung“ lautet das Motto der Bernsteinzimmer-Galeristen. Seit 1998 existiert die Produzentengalerie an der Großweidenmühle direkt an der Pegnitz und bereichert mit ihrem vielseitigen Programm die Nürnberger Kulturlandschaft. Rund um das Kernteam mit Anders Möhl, Birgit Nadrau, Helga von Rauffer und Fredder Wanoth werden hier nicht nur Ausstellungen inszeniert, sondern auch Lesungen, Dia-Vorträge und Konzerte veranstaltet. Nicht zuletzt sendet Radio Bernstein originell mit wechselnden Gästen aus den Räumen der Galerie.

Kurator:innen-Team:
Dr. Andrea Dippel
Anders Möhl
Fredder Wanoth

Vernissage:
Freitag, 22.10.2021;
es sprechen Dr. Andrea Dippel, Anders Möhl und Fredder Wanoth

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag bis Sonntag und
an Feiertagen 10 – 18 Uhr
Mittwoch 10 – 20 Uhr
Montag geschlossen

Eintritt: Erwachsene: 5 €

150 Jahre Landschaftsmalerei

18.09.2021 - 30.10.2021

Galerie Schlichtenmaier

Schloss Dätzingen
71120 Grafenau

Öffnungszeiten:

Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Online Ausstellung

Violently Dreaming

17.09.2021 - 29.10.2021

Vernissage
17.9.2o21 um 17 Uhr

Finissage
29.1o.2o21 um 17 Uhr

Projektraum Hirtengasse
Hirtengasse 3, 90443 Nürnberg

Öffnungszeiten:
Do-Fr. jeweils 14-18 Uhr

GOHO und Art Weekend:
Sa. 9.1o.21, 13-18 Uhr
So. 1o.1o.21, 13-18 Uhr

Mythos Wald

Gisela Krohn, Jan Gemeinhardt, Hubertus Hess, Alexander von Schlieffen, Hans Pfrommer, Philipp Schönborn, Annette Philp, Attila Szucs, Minyoung Park, Stepanek & Maslin

15.08.2021 - 22.08.2021

Emmanuel Walderdorff Galerie zu Gast im Salzkammergut

Aurachmühle Sägewerk Rumplmayr,
Aurachmühl 2 4813 Neukirchen/Traunsee

Öffnungszeiten:
17 bis 19 Uhr sowie nach Vereinbarung

Change! – HochStand

Heike Kati Barath, Oliver Gather, Jan Gmeinhardt, Hubertus Hess, Sarah Iremonger,
Minyoung Park, Paul Mayer, Beate Passow, Hans Pfrommer, Philipp Schönborn

30.05.2021 - 11.07.2021

EMMANUEL WALDERDORFF GALERIE
Hofgut Molsberg
Hauptstrasse 41
56414 Molsberg / Westerwald

T: +49/6435/5483110
email: info(at)walderdorff.net

Öffnungszeiten:
Mi-Fr 14-19 Uhr / Sa 10-12

Ausstellung No. 3

Isabel Ritter, Jan Gemeinhardt

20.05.2021 - 30.05.2021

Munich Art Gallery

 

Marienplatz 8

(gegenüber Dienerstrasse 20/Ludwig Beck)

80331 München | Altstadt

Tobias Sehr

0049 151 4142 5348

Tobias.Sehr@munichart.de

 

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Montag 1300h – 1900h

Dienstag und Mittwoch Ruhetag